HeuteWochenendekompl. Programm

Event

Onward - Keine halben Sachen (2D) | Familienvorpremiere am 01.03.

Die Brüder Ian und Barley Lightfoot leben seit dem Tod ihres Vaters allein mit ihrer Mutter in der Kleinstadt Newmushtroomton. An Ians 16. Geburtstag bekommt Ian ein ungewöhnliches Geschenk, den Zauberstab ihres Vaters. Mit ihm haben sie die Möglichkeit, ihren Dad für einen Tag herbei zu zaubern. Doch das gelingt nur zu Hälfte - im wörtlichen Sinne. Die Brüder gehen mit den Beinen ihres Vaters auf eine turbulente Reise durchs ehemals magische Land, um ihn ganz herzustellen. Pixar kombiniert in seinem Animationsabenteuer Fantasywelt und Teenager-Alltag zu einem sympathischen Märchen, in dem Familienzusammenführung über Magie funktioniert. Regisseur und Drehbuchautor Dan Scanlon und Produzentin Kori Rae, die bereits bei "Die Monster Uni" zusammenarbeiteten, stemmen das skurril angehauchte Family-Entertainment, das mit prominenten Sprechern aufwarten kann, Tom Holland und Chris Pratt im Original. In der deutschen Fassung gibt Annette Frier ihr Synchrondebüt in einem Animationsfilm.

Vorpremiere am Sonntag, den 01.03. um 15:15 Uhr.

Ab 05.03. im Bundesstart!

 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

« zurück